Robert Kudrass

Name: Robert Kudrass

 

Wohnort: Nienhagen

 

Familienstand: Lebensgemeinschaft

 

Kinder: keine

 

Beruf: Staatl. examinierter Krankenpfleger

 

Ratsherr in der Gemeinde Nienhagen

10 Fragen - 10 Antworten

  • Was verbinden Sie mit Ihrem Heimatort? Gute Erinnerung in der Jugend, toller Freundschaftskreis, Heimat, hervorragende Infrastruktur.
  • Was wünschen Sie Ihrer Heimat? Erhalt und Stärkung des Vereinslebens und der Dorfgemeinschaft, Eigenständigkeit der Mitgliedsgemeinden in der Samtgemeinde, vermehrte Beteiligung der Bevölkerung an politischen Entscheidungen
  • Warum kandidieren Sie auf der Liste der Freien Demokraten? Damit im Rat verstärkt die Wünsche und Anliegen der Bürger Berücksichtigung finden und somit bürgerliche Politik umgesetzt werden kann. Die FDP ist die Partei des Bürgertums, sie steht traditionell für eine ideologiefreie Politik der Vernunft. Weil ich mich weiterhin dafür einsetzen will, daß weiter Bürger die Möglichkeit erhalten, sich politisch zu engagieren. Deutschland wird vor Ort entschieden.
  • Wofür wollen Sie sich im künftigen Rat einsetzen? Für die Bürgerinteressen und besonders für deren Mitspracherecht. Eine solide Haushaltsführung und ein Stopp der finanziellen Belastung der Bürger durch die Gemeinde und Samtgemeinde, z.B. Abschaffung der Straßenausbaubeitragssatzung, insbesondere keine weitere Belastung für unsere Landwirtschaft.
  • Wofür würden Sie Werbung machen? Für die Ansiedlung von weiteren Gewerbetreibenden, kleinen und mittelständischen Unternehmen, sowie einen möglichst raschen Ausbau der digitalen Vernetzung.
  • Was macht einen guten Politiker aus? Klare Ansagen, die auch von Diesem vertreten werden. Hierzu gehört Ehrlichkeit und Kritikfähigkeit.
  • Wenn Sie zwei Personen der Zeitgeschichte einladen dürfen – wen würde Sie einladen? Helmut Schmidt und Robert Koch
  • Was lesen Sie besonders gern? Dokumentationen und Märchen.
  • Wo bleiben Sie beim Zappen im Fernseher hängen? Bei Maybritt Illner, Dokumentationen zur Entstehung der Bundesrepublik.
  • Was ist Ihr Hobby, wie verbringen Sie Ihre Freizeit? Autofahren, Rennsport, Hunde und politisches Engagement.